RECHTLICHE INFORMATIONEN

Über uns

CG Communications SAS

RCS Nanterre 805 113 156 00014

Hauptsitz in: 113 rue de Rome, 75017 Paris, FRANCE

Handelsbüro: 23 rue d'Aboukir 75002, Paris, FRANCE

Aktienkapital: 10 000 €

Publikationsdirektor: Ruddy Giorgi

Kontakt: contact@my-webspot.com - +33 1 85 08 96 01

Hosting

E WORLD CONCEPT SAS

6 PLACE DE LA MADELEINE

75008 PARIS - FRENCH

Email : direction@e-world-concept.com

Datenschutz und Hinweise zu Cookies

Datenschutz
(Aktualisiert am 24. Mai 2018)

CG Communications SAS, geschäftlich unterwegs als My Webspot (www.my-webspot.com), erkennt die Bedeutung deiner Privatsphäre an. Unter dieser Datenschutzerklärung erfährst du, welche persönlichen Informationen wir sammeln und wie wir sie verwenden. My Webspot kann diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ändern, nach eigenem Ermessen, wie es in Abschnitt 9. "Änderungen dieser Richtlinie" erklärt ist. Durch die Registrierung eines Kontos oder durch das besuchen der My Webspot Webseite oder durch die Anwendung von Produkt, Software, Werkzeug, Daten-Feed und / oder Service (auch "Service" genannt), stimmst du den Datenschutzrichtlinien zu. Bitte lese diese sorgfältig durch.

Diese Datenschutzrichtlinie wurde in Englisch (US) geschrieben und wurde auf andere Sprachen nur für die Bequemlichkeit der Besucher unserer Website übersetzt. In allen Fällen und insbesondere, wenn ein potentieller Konflikt zwischen den Versionen auftritt, richtet sich unsere Datenschutzrichtlinie nach der englischen Version.

Falls du Fragen bezüglich unserer Datennutzung und/oder deiner Privatsphäre hast, welche wir nicht zufriedenstellend beantwortet haben, wende dich bitte direkt an uns unter gdpr@my-webspot.com oder finde weitere Informationen unter Abschnitt 7 finden "Wie kann ein Benutzer seine Information ändern?"

Meine Webspot ist deiner Privatsphäre verpflichtet. Diese Datenschutzerklärung erläutert, wie wir die Daten sammeln, verwenden, offen legen, behalten, und deine persönlichen Daten beschützen. Mehr Informationen unter

Ein paar wichtige Grundsätze zum DSGVO

  • Eine klare Absicht: der Controller muss die Kunden über die Verwendung der persönlichen Daten informieren
  • Notwendige Daten: der Controller darf nur Daten sammeln, die unbedingt notwending sind. Das ist das Prinzip der Minimierung in der Datensammlung
  • Die Aufbewahrungsfrist: die personenbezogenen Daten sollen nur solange gespeichert, um das spezifische Ziel zu erreichen; jenseits dieser Zeit müssen die Daten gelöscht werden
  • Die Rechte des Einzelnen: Auskunft, Berichtigung oder Löschung: Der Einzelne kann die Ausführung der Rechte über die persönlichen Daten bestimmen.

1. Welche Daten sammeln wir?

1.1 Personenbezogenen Informationen

Wir können persönliche Daten sammeln, wenn du diese uns ausdrücklich und wissentlich zur Verfügung stellst, zum Beispiel, wenn du dich für unseren Newsletter anmeldest oder den Chat benutzt, ein Konto erstellst, weitere Informationen anforderst über unsere Kontakt-Seite, an einer Umfrage teilnimmst oder einen Fragebogen auszufüllst und uns deine persönliche Informationen wie E-Mail-Adresse, Name, Telefonnummer oder anderes teilst. Persönliche Daten sind persönliche Daten, welche nach dem geltendem Recht definiert sind.

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für die Datenschutzpraktiken von Dritten, die wir besitzen oder kontrollieren nicht, einschließlich, aber nicht an Dritte Websites beschränkt, Dienstleistungen, Anwendungen, Online-Ressourcen, auf die diese Website verlinkt oder anderweitig Referenz (zusammen Third Party Dienstleistungen oder TPS), die Sie über die Dienste zugreifen können.

My Webspot betrachtet keine persönlich identifizierbaren Informationen, die anonymisiert wurde, so dass es einem Dritten nicht möglich ist, eine bestimmte Person zu identifizieren. Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um die Dienste zur Verfügung zu stellen, betreiben und unseren Service zu verbessern, Kundensupport zu bieten, führen Forschung und Analyse mit dem Ziel der Verbesserung unserer Produkte, Service und Technologie, und passen Webseiteninhalt an, die Ihren Interessen und Vorlieben angepasst sind.

Sie können jederzeit entscheiden, personenbezogene Daten nicht zur Verfügung zu stellen, aber wenn Sie so wählen, stehen bestimmte Teile des Service für Sie möglicherweise nicht mehr zur Verfügung. Wenn Sie ein Konto bei uns registriert haben, haben Sie zugestimmt Ihre Informationen bereitzustellen, um auf die Dienste zuzugreifen. Diese Einwilligung gibt uns die Rechtsgrundlage, die wir nach geltendem Recht benötigen, um Ihre Daten zu verarbeiten. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Wenn Sie mit der Verwendung Ihrer persönlichen Daten im Einklang mit dieser Datenschutzerklärung nicht einverstanden sind, benutzen Sie bitte nicht unsere Service.

1.3 Nicht-personenbezogenen Informationen

Wir sammeln und aggregieren nicht-personenbezogene Informationen. Diese Informationen können Informationen wie zum Beispiel den Namen von der Website enthalten, von der Sie uns gekommen sind, Ihre IP-Adresse, Browser-Typ und Sprache, Hardwaretypen, geographische Lage und die Zugriffszeit und Dauer. Wir können auch Navigationsinformationen sammeln, einschließlich Informationen über den Serviceinhalt oder Seiten, die Sie sehen, welche Links geklickt werden und andere ergriffenen Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Service. Wir verwenden diese Informationen, um Nutzungsmuster im Rahmen der Verbesserungen an den Services zu analysieren.

1.4 Cookies Pixel und Lokale Speicherung

Wir können Informationen mit Hilfe von Cookies sammeln, die auf der Festplatte Ihres Computers oder Mobilgerät durch den Besuch von der Website gespeichert wurden. Wir können Session-Cookies verwenden (die ablaufen, wenn Sie Ihren Web-Browser schließen) und persistente Cookies (die auf Ihrem Computer oder mobiles Gerät bleiben, bis Sie sie löschen). Diese Cookies bieten Ihnen eine persönliche und interaktive Erfahrung bei der Nutzung der Dienste.

Wir verwenden zwei Kategorien von Cookies an: (1) First-Party-Cookies, welche direkt am Computer oder dem mobilen Gerät gespeichert werden, die von uns nur dann verwendet werden, wenn sie unsere Webseite erneut besuchen oder andere Dienste von uns nutzen; und (2) Cookies von Drittanbietern, die von den Diensteanbietern auf Websites oder Anwendungen bedient werden, um Ihren Computer oder mobiles Gerät zu erkennen, wenn es andere Webseiten besucht.

2. Cookies die wir verwenden

2.1 Arten von Cookies

Die Dienste verwenden die folgenden Arten von Cookies, für die verschiedene Zwecke festgelegt sind:

Art von CookieZweck
Unbedingt notwendige CookiesDiese Cookies sind wichtig, damit wir Ihnen die Dienstleistungen und die Leistungen ermöglichen können und um andere Funktionen zu nutzen. Zum Beispiel erlauben sie Ihnen sich in bestimmte Bereiche einzuloggen und den Inhalt der Seiten schneller zu laden. Ohne die Cookies kann es sein, dass bestimmte Dienste nicht zur Verfügung gestellt werden können. Wir nutzen diese Cookies nur, damit wir Ihnen diesen Dienstleistungen erbringen können.
Funktionalität-CookiesDiese Cookies ermöglichen die Speicherung von bestimmten Einstellungen, wenn Sie eine Website oder Anwendung verwenden, wie z.b. Ihre Spracheinstellungen, Login-Daten und Änderungen, die Sie an Ihrem Konto machen oder andere Präferenzen wechseln. Zweck dieser Cookies ist, Ihnen eine persönliche Erfahrung zur Verfügung zu stellen und um zu vermeiden, jedes Mal, wenn Sie die Dienste verwenden, Ihre Präferenzen angeben zu müssen.
Performance-CookiesDiese Cookies werden verwendet, um Informationen über den Webseiten-Traffic zu sammeln und wie Nutzer die Dienste nutzen. Die gesammelten Informationen helfen nicht dabei einen Einzelnen zu identifizieren. Diese Informationen sind anonymisiert. Es enthält die Anzahl der Besucher die die Webseite besuchen, zu welcher Tageszeit sie besucht wurde. Wir nutzen diese Informationen und andere ähnliche information, um die Dienstleistungen zu verbessern und sammeln allgemeine demografische Informationen, um die Aktivitäten auf unsere Dienstleistungen zu überwachen. Wir verwenden Google Analytics für diesen Zweck. Google Analytics verwendet Cookies. Es wird nur dazu verwendet um die Dienste verbessern. Mehr Informationen zu Google Analytics Cookies gibt es unter: https://developers.google.com/analytics/resources/concepts/gaConceptsCookies
Sie können mehr darüber erfahren, wie Google Ihre Daten schützt, hier: https://www.google.com/analytics/learn/privacy.html
Sie können die Verwendung von Google Analytics mit dem Download von dem Browser-Plugin verhindern: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en-GB
Targeting Cookies / Cookies für AnzeigenDiese Cookies werden verwendet, um relevante Werbung für Sie zu liefern basierened auf Ihre Interessen. Die Anzahl der gezeigten Werbung ist limitiert und die Wirksamkeit der Werbekampagnen wird gemessen. Sie werden üblicherweise durch Werbe-Netzwerke nach einer Erlaubnis gebeten. Dieser Werbe-Netzwerke erinnern sich daran, welche Website Sie besucht haben und wird mit anderen Netzwerken geteilt.
2.2 Deaktivieren von Cookies
ToolDatenschutzinformationen des AnbietersLink zum Opt-Out
Google AdWords-Conversionhttps://goo.gl/CUUMgihttps://goo.gl/ghZWnt
unterhttps://www.youronlinechoices.comSie können mehr über Cookies und die einzelnen Anbieter lesen. Dort können Sie auch aus nutzungsbasierte Online-Werbung durch ein oder mehr Werkzeuge entscheiden. Um direkt mit dem Präferenz-Manager, klicken Sie bittehier.
2.3 Facebook Custom Audiences

Im Zusammenhang mit der nutzungsbasierten Online-Werbung, nutzen wir auch Kommunikations-Tools von Facebook, insbesondere Benutzerdefinierte-Gruppen und Webseite-Besucher. Grundsätzlich wird eine nicht-reversible und nicht-persönliche Prüfsumme (Hash-Wert) von Ihren Nutzungsdaten erzeugt, die für die Analyse und Marketingzwecken an Facebook übermittelt werden können. Für Website-benutzerdefinierte Zielgruppen wird der Facebook-Cookie genutzt. Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook und Ihre Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre, entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebookhier.Wenn Sie auf die Verwendung von Facebook-Website benutzerdefinierte Zielgruppen verweigern möchten, können Sie dies untermachen.

2.4 Pixel-Tags

Wir können auch Pixel-Tags verwenden (die auch als Web-Beacons und Clear GIFs bekannt sind), um die Aktionen der Nutzer auf unseren Seiten zu sehen. Cookies sind auf der Festplatte Ihres Computers oder einem mobilen Gerät gespeichert, Pixel-Tags hingegen sind unsichtbar auf Webseiten eingebettet. Pixel-Tags messen den Erfolg unserer Marketingkampagnen und kompilieren Statistiken über die Nutzung der Dienste, so dass wir unsere Inhalte effektiver verwalten können. Die Informationen, die wir mit Tags sammeln sind nicht mit persönliche Daten verknüpft.

2.5 Do Not Track Signals

Einige Internet-Browser können so konfiguriert werden, um „Do Not Track“ Signals an die Online-Dienste, die Sie besuchen, zu schicken. Wir reagieren momentan nicht auf solche Signale. Um mehr über „Do Not Track“ zu erfahren, besuchen Sie bittehttp://www.allaboutdnt.com

3. Was machen wir mit den Daten, die wir sammeln?

3.1 Informationen, die wir sammeln

Mit Ausnahmen, welche in dieser Datenschutzerklärung offenbart sind, teilt My Webspot Ihre persönlichen Daten nicht mit irgendwelchen Außenstehenden.

Mein Webspot verwenden die persönlichen Informationen ausschließlich zu dem Zweck, weswegen die Daten zur Verfügung gestellt wurden. Dazu gehört:

  • die Leistungen zu betreiben, warten und zu verbessern;
  • ihr Konto zu verwalten, einschließlich mit Ihnen über ihr Konto zu kommunizieren;
  • alle Aktionen zu betreiben und verwalten, an denen Sie auf Website oder Anwendung teilnehmen;
  • auf Ihre Kommentare und Fragen zu reagieren und Kundendienst zur Verfügung zu stellen;
  • Informationen einschließlich technischen Hinweisen, Updates, Sicherheitswarnungen und Support und administrative Nachrichten zu senden;
  • mit Ihrer Zustimmung, Ihnen Marketing-E-Mails über bevorstehende Aktionen zu schicken, und andere Nachrichten, einschließlich Informationen über Produkte und von uns und unseren verbundenen Unternehmen angebotenen Dienstleistungen. Wir speichern Informationen über Ihre Marketingpräferenzen für einen angemessenen Zeitraum ab dem Zeitpunkt, ab dem Sie das letzte Mal ihr Interesse in unserer Inhalte, Produkte oder Dienstleistungen gezeigt haben. Zum Beispiel, wenn Sie das letzte Mal eine E-Mail von uns geöffnet haben. Wir speichern Informationen, die von Cookies und andere Tracking-Technologien für einen angemessenen Zeitraum ab dem Datum, an welchem dieseInformationen erstellt wurde.
  • Sie können jederzeit abmelden, sodass Sie solche Informationen nicht erhalten: Marketing-E-Mails sagen Ihnen, wie Sie sich abmelden können. Bitte beachten Sie, auch wenn Sie sich dazu entscheiden keine Marketing-email mehr erhalten zu wollen, können wir Ihnen immer noch senden Nicht-Marketing-E-Mails schicken. Nicht-Marketing-E-Mails enthalten Informationen über Ihr Konto bei uns (falls Sie eins haben) und unsere Geschäftsbeziehungen mit Ihnen;
  • um Zahlungen durchzuführen,und um notwendig oder angemessen Informationen zu senden die (a) mit den geltenden Gesetzen entsprechen; (B) um gesetzliche Anfragen und rechtlichen Verfahren zu erfüllen, einschließlich auf Anfragen von öffentlichen und staatlichen Behörden zu reagieren; (C) unsere Bedingungen durchzusetzen; und (d) unsere Rechte, Schutz der Privatsphäre, Sicherheit oder Eigentum zu schützen und / oder die von Ihnen oder anderen.

Wir können diese Informationen mit Dienstleistern teilen, die Dienstleistungen in unserem Namen ausführen, wie diese oben aufgeführten Dienste oder andere Dienste wie Informationsverarbeitung, gespeicherten Daten anzeigen, auf die Sie zugreifen können, uns bei der Vermarktung unterstützen, Audits machen usw. Diese Unternehmen bekommen nur die Informationen, die sie benötigen, um den Service, den sie bieten und es wird um die Vertraulichkeit der Informationen gezwungen, und eine Verwendung für andere Zwecke untersagt.

Wir können auch Informationen verwenden, um Ihnen einen besseren Service zu bieten, und, wenn Sie Ihre Einwilligung erteilt haben für uns, dies zu tun, können wir E-Mail oder SMS-Nachrichten über Angebote bei unseren Partnern und anderen Dritten zu Ihnen senden, wo wir denken, dass diese von Interesse sein können. Wenn Sie keine Marketing-E-Mails erhalten möchten, können Sie Ihre persönlichen Einstellungen anpassen wie unten beschrieben, oder folgen Sie den Abmeldeeinstellungen oder Anweisungen innerhalb jeder Email. Wir verwenden MailChimp als unsere Marketing-Automation-Plattform. Mit dem Absenden der Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, bestätigen Sie, dass die Informationen zur Verarbeitung entsprechend zu MailChimp übertragen wird.Datenschutz-BestimmungenundBedinungen.

Wir werden nur Ihre Informationen behalten, so lange, wie dies vernünftigerweise erforderlich ist, um Ihnen die Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, es sei denn eine längere Aufbewahrungsfrist ist erforderlich oder gesetzlich zulässig (zum Beispiel für regulatorische Zwecke). My Webspot wird Ihnen auf Anfrage Informationen erteilen wie My Webspot die Daten verarbeitet. Sollten Ihre Daten von My Webspot falsch gespeichert sein, wird My Webspot es korrigieren. In dieser Hinsicht können Sie My Webspot an die E-Mail, die in Abschnitt "7. Wie kann ein Benutzer seine Information ändern?" anschreiben oder auf andere Wege kontaktieren. Darüber hinaus können Kunden die Daten in ihrem Konto sehen, die My Webspot über sie gespeichert hat und bei Bedarf korrigieren.

Sie können uns jederzeit kontaktieren, um Opt-out von: (i) direkter Marketing-Kommunikation; (Ii) unsere Sammlung sensiblerer personenbezogener Daten; (Iii) eine neue Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, die wir über den ursprünglichen Zweck durchführen, abmelden. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung einiger der Dienste unwirksam sein danach. Sie können auch: (A) jederzeit auf Ihre Daten zugreifen, die wir in Ihrem Konto oder durch den direkten Kontakt über Sie gespeichert haben; (B) Daten aktualisieren oder etwaige Ungenauigkeiten korrigieren; (C) in bestimmten Situationen, zum Beispiel wenn die Daten, die wir über Sie halten nicht mehr relevant oder korrekt sind, können Sie verlangen, dass wir Ihre Daten löschen. Sie können uns per E-mail angdpr@my-webspot.comjederzeit für alle anderen Fragen kontaktieren.

4. Offenlegung

Als allgemeine Regel gilt, My Webspot wird Ihre persönlichen Informationen nicht offen legen, ausser unter einer der folgenden Umständen:

  • wir haben Ihre Erlaubnis, einschließlich der Genehmigung durch Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzrichtlinie, gewährt;
  • wir bestimmen, in gutem Glauben, dass rechtlich keine relevanten Gesetze, Verordnungen, Verordnung, Regel, Verwaltungs- oder Gerichtsbeschluss, Erlass oder Vorladung offenbart werden muss;
  • es ist eine Information, die wir korrigieren müssen, falls es falsche oder irreführende Informationen sind oder dass wir glauben, manipulative, täuschende Aktivitäten oder sonst ein Verstoß gegen das Gesetz vortrifft; wo zu dem Zeitpunkt mitgeteilt wird, dass wir die Daten sammeln; wir Ihre Informationen teilen, um ein Produkt oder eine Dienstleistung zur Verfügung stellen können;
  • wenn eine solche Offenlegung im Zusammenhang mit einem Verkauf, Fusion, Übertragung, Austausch oder eine andere Anordnung (ob von Vermögenswerten, Kapital oder auf andere Weise) aller oder eines Teils der Geschäftsleitung von My Webspot gemacht wird. My Webspot kann die nicht-personenbezogene Informationen, die My Webspot, in aggregierter Form sammelt, nur mit Werbekunden und anderen Partnern teilen.

5. Richtlinie bezüglich Kinder

Die Nutzungsbedingungen zeigen deutlich, dass ein Nutzer (i) 18 Jahre oder älter, oder (ii) 13 und älter, wenn entweder (a) ein emanzipierte Jugendlicher, oder (b) er / sie die Zustimmung der rechtliche Eltern oder Erziehungsberechtigten besitzt.My Webspot sammelt nicht wissentlich personenbezogene Daten von Nutzern unter 13. Falls wir erfahren, dass wir persönlichen Daten von einem Nutzer unter 13 Jahren gesammelt haben, werden wir versuchen, diese Informationen in unserer Datenbank zu identifizieren und zu löschen.

6. Internationale Nutzung

Der Dienst ist im Besitz von My Webspot und kann in Europa und im Ausland aufgerufen werden. Aus Datenschutzzweck ist My Webspot die Steuerung und, wenn nicht anders angegeben, ist auch der Prozessor von Daten. Die gesammelten Informationen können beibehalten werden und kann auch in anderen Ländern, als Ihr Heimatland, gespeichert, verarbeitet, abgerufen und werden, indem die Datenschutzrichtlinien anders sind.

My Webspot hat externen Dienstleister beauftragt, die Logistik und Kundenbetreuung für einen optimalen 24/7 Service verwalten. Einige Daten müssen diese Dritten zugänglich gemacht und übertragen werden, um die Erfüllung des Dienstes zu gewährleisten. Alle Beteiligten sind unter einer verbindlichen Vertraulichkeitsvereinbarung tätig und haben einen begrenzten Zugang zu My Webspot Datenbank für die Zwecke der Unterstützung.

7. Wie kann ein Benutzer seine Information ändern?

Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich dieser Datenschutzerklärung haben oder die ihre persönlichen Informationen, die Sie zur Verfügung gestellt haben, aus unseren Datenbank entfernt haben möchten, wenden Sie sich bitte an My Webspot per E-Mail angdpr@my-webspot.com

8. Sicherheit und Verschlüsselung

Wir befolgen allgemein anerkannte Industriestandards, um Ihre persönlichen Informationen zu schützen. Keine Methode der Übertragung über das Internet, mobilen Technologie oder Methode der elektronischen Speicherung, ist vollkommen sicher. Daher kann, während wir uns um physische, elektronische Verfahrensgarantien, die die Vertraulichkeit der Daten schützen, die wir online sammeln, bemühen, können wir keine absolute Sicherheit garantieren. Unser Service hat Sicherheitsmaßnahmen getroffen, die den Schutz vor Verlust, Missbrauch und Veränderung der Informationen beitreiben. Wir verwenden Standard Secure Socket Layer (SSL) Verschlüsselung, die die Informationen für solche Übertragungen codiert. Alle Service-Informationen werden auf sicheren Servern verwaltet. Zugriff auf die gespeicherten Daten werden durch mehrschichtige Sicherheitskontrollen einschließlich Firewalls, rollenbasierte Zugriffskontrollen und Passwörter geschützt. Sie sind dafür verantwortlich, Ihr Passwort sicher zu halten. Falls Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihre Interaktion mit uns nicht mehr sicher ist (zum Beispiel, wenn Sie das Gefühl, dass die Sicherheit Ihres Konto kompromittiert ist), melden Sie das Problems sofort an uns, indem Sie uns per E-mail kontaktierengdpr@my-webspot.com

9. Änderungen dieser Richtlinie

Wir behalten uns das Recht vor, die Bedingungen dieser Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Wenn wir Änderungen vornehmen, werden wir das letzte Aktualisierungsdatum oben revidieren. Bei wesentlichen Änderungen dieser Erklärung, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden, werden wir Sie per Mitteilung über diese Änderungen hier oder auf unserer Homepage benachrichtigen, oder senden Ihnen eine E-Mail. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie zu überprüfen, wenn Sie eine unserer Webseiten oder Anwendungen besuchen.

2020 CG Communications SAS All Rechte vorbehalten.

*Unbegrenztes Internet mit täglicher Fair Usage Regelung: Europa & USA: 1GB in 4G/LTE - Mexiko: 2GB - Südostasien, Japan & China: Unbegrenzt 4G/LTE - Alle weiteren globalen Länder: 500MB in 4G/LTE - danach reduzierte Geschwindigkeit mit bis zu 512 kbps.